Photogrametrie­vermessung mit Drohne

Vermessung von oben – Flugroboter im Einsatz

Wir bringen ihre Daten auf Stand mit effizientesten Methoden. Mit 70 m Flughöhen erreichen wir eine Genauigkeit von 1 cm in Lage und Höhe.

Optimal sind Drohnen im Vermessungseinsatz von

  • Massenermittlung (Deponien, Steinbrüche)
  • Großraumvermessung
  • Schadensermittlung und Felsstürze
  • Bodenanomalien
  • Unfalldokumentation
  • Renaturalisierungsmaßnahmen

Projekte

Kraftwerk, Illspitz, Kleine Ill

Bodenaushub Deponie

Karrenseilbahn, Dornbirn